24.08.2021 in Ortsverein

Sozialdemokraten feiern Sommerfest | Wolfgang Fesich 50 Jahre in der SPD aktiv

 

Die Neumarkter Sozialdemokraten feierten gemeinsam in der Hasenheide ein Sommerfest und ehrten Wolfgang Fesich für seine bereits 50 Jahre währende aktive Mitgliedschaft in der SPD.

Matthias Sander dankte Wolfgang Fesich für 50 Jahre aktiver sozialdemokratischer Arbeit in der SPD.

 

 

04.08.2021 in Ortsverein

Neumarkter SPD-Spitze bei Erfurts Oberbürgermeister zu Gast

 

Auf Einladung des Erfurter Oberbürgermeisters Andreas Bausewein ist eine Delegation der Neumarkter Sozialdemokraten um den Ortsvereinsvorsitzenden und gebürtigen Erfurter Matthias Sander und den Fraktionsvorsitzenden im Stadtrat, Günther Stagat, zu einem Besuch in die thüringische Landeshauptstadt aufgebrochen. Im Rathaus wurden Erfahrungen zu kommunalpolitischen Themen ausgetauscht. Im Anschluss besuchten die Genossen die Bundesgartenschau.

Die Neumarkter Sozialdemokraten wurden von Oberbürgermeister Andreas Bausewein im Sitzungssaal des Erfurter Rathauses empfangen.
Die Neumarkter Sozialdemokraten wurden von Oberbürgermeister Andreas Bausewein (2. v.r.) im Sitzungssaal des Erfurter Rathauses empfangen.

 

 

20.07.2021 in Ortsverein

Wiedereröffnung des Bürgerbüros der SPD Neumarkt i.d.OPf.

 

Die Kontaktbeschränkungen im Lockdown hat der Ortsverein der SPD Neumarkt dazu genutzt, das Bürgerbüro in der Ringstraße zu renovieren. Die nun viel heller und offener gestalteten Räumlichkeiten, die zudem Sitz des SPD-Kreisverbandes, der Arbeiterwohlfahrt sowie des Bundestagsabgeordneten Uli Grötsch sind, sollen die Neumarkter Bürgerinnen und Bürger zum Dialog mit den Sozialdemokraten einladen. Am Samstag wurden die Räumlichkeiten nun im feierlichen Rahmen wiedereröffnet. Zu Gast waren neben Grötsch unter anderem der Generalsekretär der BayernSPD, Arif Taşdelen, sowie der Europaparlamentarier Ismail Ertug. Im Rahmen der Veranstaltung wurden zudem zwei junge Mitglieder im Kreise der Sozialdemokraten willkommen geheißen.

V.l.n.r.: Matthias Sander, Timon Gruber, Arif Taşdelen, Rebecca Frank, Franz Schindler, Martin Hollweck.
 

06.07.2021 in Ortsverein

Wiedereröffnung unseres neu gestalteten SPD Bürgerbüros in der Ringstraße 5a am Samstag 17.07.2021

 

Die Zeit der Corona-bedingten Kontaktreduktion, die mit dem Ausfall vieler Veranstaltungen und Treffen einherging, haben wir im Ortsverein der SPD dazu genutzt, unser in die Jahre gekommenes Bürgerbüro in der Ringstraße 5a (EG Parkhausgebäude) in Neumarkt i.d.OPf. neu zu gestalten und damit auch für Bürgerinnen und Bürger attraktiver und sichtbarer zu machen. Dank tatkräftiger Eigenleistung unserer Mitglieder stehen uns nun helle und freundliche Räumlichkeiten zur Verfügung.

Am Samstag 17.07.2021 möchten wir unser Bürgerbüro feierlich und offiziell wiedereröffnen.

 

 

15.11.2020 in Ortsverein

Trauer um Josef Seibold

 

Wir trauern um unseren langjährigen Neumarkter Genossen Josef Seibold.

Ruhe in Frieden, Josef. Wir werden Dich vermissen!

 

22.10.2020 in Ortsverein

Unserer Stadträtin Ursula Plankermann zum 75.

 
Ursula Plankermann, Matthias Sander
Ursula Plankermann,
Matthias Sander

Wir gratulieren ganz herzlich unserer Stadträtin Ursula Plankermann zu Ihrem 75. Geburtstag!

36 Jahre davon steht sie bereits im Dienste der SPD als Mitglied des Stadtrats für eine nachhaltige und ökologische Stadtpolitik.

Eines ihrer wichtigsten Themen in der jüngeren Vergangenheit war die Initiierung und der Erfolg des Bürgerentscheids zum Erhalt des Neumarkter Stadtparks.

In der Zukunft möchte sie noch die Umwandlung der Marktstraße in eine Fußgängerzone, die Integration des Wunderparkplatzes in den ökologisch neu gestalteten Stadtpark sowie eine tatsächliche Umsetzung der Nachhaltigkeitsbekenntnisse der Stadt Neumarkt begleiten.

Liebe Ursula, vielen Dank für Deinen Einsatz und bleib' gesund!

 

13.09.2020 in Ortsverein

Beginn einer neuen Ära

 
Matthias Sander
Matthias Sander

Eine neue Ära leitet der Führungswechsel in unserem Neumarkter Ortsverein ein: Unser bisheriger Schriftführer Matthias Sander aus Pölling ist der neue OV-Vorsitzende. Er löst damit am vergangenen Samstag Johannes Foitzik ab, der nach 13 Jahren im Amt nicht mehr zur Wiederwahl angetreten war. Neben Wahlen und Abschieden gab es bei unserer emotionalen Mitgliederversammlung auch eine besondere Ehrung und die Begrüßung zwei neuer Genossen zu feiern.

 

17.06.2019 in Ortsverein

Frühschoppen mit den Freunden aus Mistelbach

 

Freunde der SPÖ aus Mistelbach waren während des Altstadtfestes zu Gast.

Bereits jahrelange Tradition hat unser Frühschoppen mit den Freunden von der Mistelbacher SPÖ. Auch diesen Sonntag trafen wir uns zu spannenden politischen und privaten Gesprächen im Neumarkter Bürgerbüro. Bei einem Schoppen Mistelbacher Wein boten die jüngsten politischen Ereignisse in Österreich und Deutschland auch einigen Gesprächsstoff. Schee woars!

 

09.06.2019 in Ortsverein

Unser Ortsverein in den sozialen Medien

 

Uns gibt es nun auch bei Facebook und Twitter!

 

08.06.2019 in Ortsverein

Zum Tode von Nationalrat a. D. Werner Kummerer

 

Die SPD Neumarkt i.d.OPf. trauert um den Mistelbacher SPÖ Nationalrat a. D. und Ehrenmitglied der SPD Neumarkt Werner Kummerer.

Die SPD Neumarkt i.d.OPf. ist tief betroffen von der traurigen Nachricht über den Tod von SPÖ Nationalrat a.D. Werner Kummerer. Werner war Mitbegründer Städtepartnerschaft zwischen Neumarkt und Mistelbach sowie Ehrenmitglied der SPD Neumarkt. Seine Verbundenheit mit Neumarkt und die tiefe Freundschaft werden wir immer zu schätzen wissen. Unsere Gedanken sind in diesen Tagen bei seiner Familie.

In tiefer Verbundenheit, für den ganzen SPD OV & KV Neumarkt.

Danke für Deine Freundschaft, wir werden Dein Andenken in Ehren halten!

 

Unser Bundestagskandidat

Zur Bundestagswahl am 26. September 2021 werben wir für den Einzug unseres Kandidaten für den Wahlkreis 232 Amberg-Sulzbach-Neumarkt:

Johannes Foitzik

Johannes Foitzik

 

Termine

Alle Termine öffnen.

20.09.2021, 17:15 Uhr 6. Sitzung des Verwaltungs- und Kultursenats

25.09.2021 SPD-Infostand zur Bundestagswahl am 26.09.2021

26.09.2021 - 18:00 Uhr Bundestagswahl 2021
  Tag der Wahl für den 20. Deutschen Bundestag Deutschland braucht jetzt eine Zukunftsregi …

Alle Termine

Downloads

Beschlüsse

Bundestagswahl

Kommunalwahl

Vorwärts

Informationen zur Corona-Krise

Informationen zur Corona-Krise

BayernSPD

Olaf Scholz Kanzlerkandidat SPD Zukunftsprogramm. Für Deutschland. Für Dich. BayernSPD-Landtagsfraktion BayernSPD

Shariff

Top-News BayernSPD

Im Bundesrat wird aktuell über die Hamburger Initiative zu einer Verschärfung der Mietpreisbremse im Bereich möblierter Wohnungen beraten. Bayerns SPD-Partei- und Fraktionschef …

Am 26.09. entscheidest Du darüber, wer unser Land in den nächsten vier Jahren führen soll. Olaf Scholz wirbt um Dein Vertrauen. Er hat die Erfahrung und die Kompetenz, die …

Sehr geehrte Medienvertreter:innen, • gerne weisen wir Sie auf die aktuellen bayerischen Wahlkampftermine unseres Kanzlerkandidaten Olaf Scholz am 18. und 19. September in …

Pressemitteilungen der BayernSPD Landtagsfraktion

Fraktionsvorsitzender Florian von Brunn: Der luxemburgische Außenminister hat wie kein anderer seine Stimme für Demokratie, Rechtsstaat und Menschlichkeit erhoben …

17.09.2021 17:53
Die SPD-Woche im Landtag.
Diemal mit SPD-Herbstklausurtagung - Windkraftstopp verfassungswidrig - Mehr Transparenz bei Krankenhaus-Ampel - CSU zeigt Flutopfern kalte Schulter im Bundesrat - Lolli-Tests in …

Was folgt, wenn die Ampel auf Gelb oder Rot springt? - Was ist maßgeblich für die Einschätzung der Infektionslage? …

Top-News SPD

Olaf Scholz hat alle Trielle gewonnen! Auch die Mehrheit der Zuschauerinnen und Zuschauer von Pro7, Sat1 und Kabel1 hat er überzeugt.

Olaf Scholz will als Kanzler den Anstieg der Mieten energisch bremsen. In München stellte er das SPD-Programm für bezahlbares Wohnen vor und kündigte eine Bau-Offensive an.

Briefwahlunterlagen bestellt, aber noch nicht abgeschickt? Auf geht’s! Bis Mittwoch, 22. September, sollten die Unterlagen in der Post sein.

Pressemitteilungen der SPD-Bundestagsfraktion

Nach intensiven Verhandlungen haben sich Bund und Länder gestern Abend auf die Umsetzung eines Rechtsanspruchs auf Ganztagsbetreuung für Grundschulkinder geeinigt. Sofern Bundestag und Bundesrat noch zustimmen, haben Kinder der ersten Klasse ab August 2026 einen Anspruch auf ganztägige Förderung. Danach kommt jedes Jahr eine weitere Klassenstufe dazu. Ab 2029 gilt der Anspruch dann für alle Kinder von der 1. bis zur 4. Klasse, sagen Katja Mast und Sönke Rix.

Nach der schnellen Bereitstellung von Soforthilfen durch Finanzminister Olaf Scholz sichern wir den Wiederaufbau nun durch die Einrichtung eines Solidaritätsfonds "Aufbauhilfe 2021". Dafür stellen Bund und Länder insgesamt 30 Milliarden Euro zur Verfügung, sagen Kirsten Lühmann, Mathias Stein und Detlef Müller.

Genossenschaften sind neben der privaten und kommunalen Wohnungswirtschaft ein verlässlicher Partner der Wohnungswirtschaft, um die Bevölkerung mit ausreichendem Wohnraum zu versorgen. Um die Eigentumsbildung gerade bei steigenden Bodenpreisen auch im Ballungsraum zu erleichtern, sollte der Kauf von Genossenschaftsanteilen besser gefördert werden. Das war auch eine Verabredung im Koalitionsvertrag, sagt Bernhard Daldrup.

Besucher:601029
Heute:25
Online:1