WebSozis

Soziserver - Webhosting von Sozis für Sozis WebSozis
 

Neuwahlen im Neumarkter SPD-Ortsverein 2016

Ortsverein

Die Vorstandschaft, Bgm. Gertrud Heßlinger, Oliver Hrdlicka, Johannes Foitzik (Vors.), Robert Wolrab und Ernst Kanzler

Am Freitag, den 11. November 2016 fand im Neumarkter Gasthaus „Mittlerer Ganskeller“ die Mitgliederversammlung des SPD-Ortsvereins Neumarkt statt. In diesem Rahmen wurde der Ortsvereinsvorstand neu gewählt. Sehr eindeutig - mit nur einer ungültigen Stimme- wurde Johannes Foitzik erneut zum Ortsvereinsvorsitzenden gewählt. Foitzik, der 2017 auch als Direktkandidat für den Bundestag kandidieren wird, bekam im Laufe der Sitzung viel Zuspruch und Anerkennung für seine unermüdliche politische Arbeit.

Die gesamte Vorstandschaft mit Beisitzer für 2016-2018

Dies lässt den Schluss zu, dass man im kommenden Wahljahr noch viel von Foitzik hören wird. Zu seinen Stellvertretern wurden Gertrud Heßlinger, 2. Bürgermeisterin der Stadt Neumarkt und Ernst Kanzler, Gesamtbetriebsratsvorsitzender der Firma Max Bögl, gewählt. Des Weiteren wurde der bisherige Vereinskassier Robert Wolrab im Amt bestätigt, ebenso Schriftführer Oliver Hrdlicka, so wie die Revisoren Bernhard Kiehl und Lothar Heßlinger. Neu ist die Pressebeauftragte, Corinna Frankerl, gewählt worden. Auch unter den Beisitzern zum Vorstand finden sich einige „neue Gesichter“. So wurden gewählt: Karl-Heinz Brandenburger, Sabine Brase, Christian Brase, Jan Dietl, Claudia Foitzik, Yvonne Holländer, Georg Kohlmann, Alexander Koll, Andre Madeisky, Ursula Plankermann und Nickel Plankermann.  Außerdem sind die Planungen für die Ortsvereinsaktivitäten im kommenden Jahr schon in vollem Gange. Zwei Termine sollten schon einmal vorgemerkt werden. Zu einen der allseits beliebte SPD-Kinderfasching im Johanneszentrum, der voraussichtlich am 12. Februar 2017 stattfinden wird. Zum anderen das „Frauenkino“ am 8. März 2017, bei dem die Karten bisher erfahrungsgemäß recht schnell vergriffen waren. Weitere Aktionen sind noch in Planung.